Rettungswache Backnang bekommt jetzt Highspeed-Internet via Glasfaser

„Das Internet ist jetzt endlich schneller als unsere Einsatzfahrzeuge“, freut sich DRK-Rettungswachenleiter Dieter Schick augenzwinkernd über die Anbindung an das Highspeed-Internet. Der Sprung von bisher 300 kBit/s auf nun 20 MBit/s macht sich tagtäglich positiv bemerkbar. Einsatzberichte, Personalpläne, Wettervorhersagen, Straßensperrungen … alle wichtigen Informationen kommen nun blitzschnell via Glasfaser in die Rettungswache im Industrie- und Gewerbegebiet Lerchenäcker (Backnang). Ein Foto von einem Einsatz benötigte bisher rund 4 Minuten, bis es über die langsame Leitung auf dem Computer sichtbar war – nun sind es nur noch 4 Sekunden. Mehr lesen